Über Sesitec

Sesitec ist fester Teil der Wassersportszene seit Christian von Lerchenfeld die Firma im Jahr 1992 gegründet hat. Nach über zwei Jahrzehnten Innovation und Erfahrung in Planung und Umsetzung, und nach mehr als über 320 Montagen weltweit, hat sich Sesitec zum Anführer im Bereich two-tower Cable-Wakeboarding entwickelt. Mit größter Hingabe zum Wakeboarden haben wir eine Vielzahl innovativer Produkte und Lösungen entwickelt wie einen neuen Antrieb für den Full Size Cable mit schwebender Patentanmeldung, LakeControl, das originale System 2.0® und die Recon Funkfernbedienung.

Wakeboardanlagen sind heute hoch effizient und nachhaltig, während sie profitable Unternehmungen für ihre Betreiber und aufregende Attraktionen für ihre Besucher sind. Aus diesen und noch mehr Gründen bauen wir jedes Jahr immer mehr Wake Parks, und deshalb ist Wakeboarden ein so schnell wachsender Sport.

Sesitec steht für brilliante Qualität und Innovationen bis ins Detail genauso wie hervorragenden Service sowohl für unsere jetzigen als auch unsere zukünftigen Kunden.

Gründung der Sesitec GmbH
1992


Christian von Lerchenfeld war einer der Hauptmonteure und Verantwortungsträger in der Produktion als er noch für Rixen Seilbahnen arbeitete. Sein unternehmerischer Drang aber wuchs immer weiter, so dass er Im Jahr 1992 seine eigene Firma, die Sesitec von Lerchenfeld GmbH, gründete.

Erstes Zwei-Mast System
1994


Erstes Zwei-Mast System in Oberschleißheim.

Eröffnung von THE PROJECTS
1999


Patrick Panakos veranstaltet den ersten Obstacle Park Wettkampf names "the CARNIVAL". Drei Monate später eröffnet er für die Fundamentierung des Fortschritts den "The PROJECTS" Park.

Wolfsburg ist die erste Wasserskianlage, die mit einem Helikopter installiert wird
2005

Das System 2.0 revolutioniert den Sport
2007

Erste Zusammenarbeit von Christian von Lerchenfeld und Patrick Panakos
2007


Erstmalige Zusammenarbeit an einem Wake Park Projekt durch das Dream Team Christian von Lerchenfeld und Patrick Panakos. Camsur Watersports Complex, der aus einer 6-Mast Anlage, einem auf mehreren Ebenen liegendem System 2.0® Park und einem Boots See besteht.

Johannes Degenhart gründet UNIT Parktech
2007

Gründung von The WakeParkProject
2008


The Wake Park Project wird ins Leben gerufen um das Wachstum von Sesitec und UNIT Parktech in Nord Amerika zu erleichtern.

Red Bull Wake Lab und WAKE THE LINE
2008


Mit Red Bull Wake Lab und WAKE THE LINE werden Events erschaffen um Wakeboarden in einem bisher nicht exisitierendem Format zu präsentieren.

Sesitec entwickelt RECON
2010

Sesitec feiert das hunderte System 2.0's
2011


Sesitec feiert das hunderte System 2.0's an Wake Up Docklands in England.

Sesitec feiert zweihundert System 2.0's
2012


Sesitec feiert zweihundert System 2.0's am Wake sport Center Genf in der Schweiz. Einen Sesitec custom gebrandeten UNIT Parktech Kicker M gab's gratis oben drauf.

Red Bull Wake Open erreicht Millionen von Zuschauern
2012


Der Red Bull Wake Open Event in Tampa, Florida erreicht Millionenen von Zuschauern. Big air und Park aufgestellt von Sesitec und UNIT Parktech.

Sesitec feiert 20 jähriges Jubiläum
2012